Unsere Lagen

Prägend für unsere Weine

Um Aspisheim befinden sich unsere Weinbergslagen „Sonnenberg“ und „Johannisberg“. Unsere Lage „Steinberg“ in St. Johann - etwa 10 km von Aspisheim entfernt - ist mit über 50 Jahre alten Rieslingreben bestockt. In diesen Lagen liegt ein tertiäres Kalkstein-Mergel-Gemisch an. Darüber hinaus bewirtschaften wir einen Weinberg auf Binger Stadtgebiet: „Schlossberg Schwätzerchen“. Die genauere Standortbezeichnung ist „Binger Eisel“. Der Name deutet schon die Eisenhaltigkeit an, die sich in einer rötliche Farbe des Bodens mit Quarzit als anstehendem Gestein äußert. Nicht zu vergessen ist die Lage „Schlossberg“ in Burgsponheim, in der unser Riesling „vom Tonschiefer“ wächst. Diese Lage gehört zum Weinanbaugebiet Nahe.


Diese Website verwendet Cookies, um unsere Kunden besser bedienen zu können. Verstanden

X